Böhmermann & Sullivan

Zwei Figuren reden über DeutschlandIm Rahmen der Germæntion-Reihe gibt es heute nicht nur eine, sondern gleich zwei Videoempfehlungen.

Die erste betrifft den Auftritt von Jan Böhmermann bei „Late Night with Seth Meyers“ in den USA.

Für alle, die sich in den Late-Night-Wars nicht auskennen, sei kurz erwähnt, das es sich dabei um die alte NBC-Show von David Letterman handelt, die immer direkt nach der berühmten „Tonight Show“ mit Johnny Carson lief.

Ich vermute, der eine oder andere von euch hat von dem Auftritt vielleicht nichts mitbekommen. Deswegen und weil Herr Böhmermann dem amerikanischen TV-Publikum natürlich auch tiefe Einblicke in die deutsche Seele vermittelt, ist das Video in dieser Kategorie gut aufgehoben.

Leute auf der Suche nach einer Fleißaufgabe können sich für weitere Einsichten zusätzlich auch den Backstage Chat-Podcast zwischen den beiden anhören. 😀

Der zweite Tipp betrifft den YouTube-Kanal von Conner Sullivan. Er ist Amerikaner aus Los Angeles, spielt zur Zeit American Football für die Stuttgart Scorpions und entdeckt Deutschland auf seine eigene Art und Weise.

Zu einiger Berühmtheit hat er es kürzlich durch seinen ersten Besuch in einem „richtigen“ 😉 Fussballstation gebracht. Das er sich dabei ausgerechnet das Lokalderby zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC aussucht, völlig unbeleckt die billigste Eintrittskarte für das Stadion kauft und dann im Karlsruher Fanblock endet, sorgt für ein paar aufregende Szenen, die es schlußendlich bis in das Regionalprogramm des SWR geschafft haben.

Seitdem besucht er emsig ein Fußballspiel nach dem anderen. Dennoch würde ich empfehlen, vor allem einen Blick auf die älteren Videos zu werfen. 😀

Advertisements