2016er Dankeschön

Ich denke zwar nicht, dass meine wenigen Leser ernsthaft das Ausbleiben des üblichen „Danke schön“ Beitrags für das Jahr 2016 bemerkt haben, aber selbstverständlich hat sich Automattic auch letztes Jahr in Form eines Gutscheines für den WordPress Merch Store für meine Mitarbeit als Reviewer der durch einen Dienstleister eingereichten Übersetzungen bedankt.

Bedingt durch ein paar technische Schwierigkeiten und in Anspruch genommene Elternzeiten im Team Global hatte sich die Angelegenheit diesmal ein bisschen verzögert.

Letzte Woche war es dann aber endlich soweit und das lang erwartete Päckchen aus den USA ist hier trotz eifriger Bemühungen der Führungsetage der Deutschen Post in den Feldern Personalabbau und Kosteneinsparungen eingetroffen. Ich frage mich ehrlich, wie weit wir noch von der berühmten Anfangsszene aus dem ersten „Ace Ventura“-Film entfernt sind?

Da ich dank des Gutscheines diesmal freie Auswahl hatte, habe ich mich für die praktischen Dinge des Lebens entschieden. Für meinen adonisgleichen Oberkörper 😉 ein T-Shirt, für die heißen Tage ein üppiges Strandtuch, für den kommenden Winter der ansehnliche Schal und für Freunde und Verwandte noch ein paar praktische PopSockets.

In Bild und Farbe sieht das dann folgendermaßen aus. 😀

Automattic-Dankeschoen-2017

Automattic sagt Danke für 2016

Als jemand der im Ruf steht, ein kleiner Hobby-Monk zu sein und Details zu viel Aufmerksamkeit zu schenken, dürft ihr gerne raten, welchen der PopSockets ich zu Testzwecken in den Händen gehabt habe. Damn it!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s