ADAC Motorwelt

Ist den aufmerksamen Lesern des ADAC Clubmagazins unter euch eigentlich schon mal aufgefallen, dass ein Großteil der beworbenen Produkte dort aus elektrischen Rollstühlen und Treppenliften besteht? Teilweise finden sich ganze Anzeigenseiten, die ausschließlich Miete, Kauf und Installation von Treppenliften bewerben. Wieso ist das so?

Treppenlift Piktogramm

Besteht die Zielgruppe der Motorwelt größtenteils aus immobilen Rentnern? Ich dachte der Mitgliederquerschnitt des ADAC umfasst alle Altersgruppen der Bevölkerung. Wieso liest sich der Anzeigenteil dann wie ein geriatrisches Stelldichein?

Lesen vielleicht nur Rentner das Clubmagazin? Resultierend aus einem selbst auferlegten Pflichtverständnis, dass wenn sich jemand die Mühe macht, das Magazin zu schreiben, es auch jemand lesen sollte?

Ich gebe zu, thematisch passt es natürlich, da auch Treppenlifte einen Motor haben. Zudem wird irgendwie das Thema Altersmobilität berührt. Aber so einen Anzeigenschwerpunkt? Zahlt diese Branche einfach am besten?

Persönlich würde ich ja mehr Automobil-bezogene Werbung erwarten. Tuning oder Zubehör? Oder hat der ADAC irgend welche Werberichtlinien die solche Werbung aufgrund von Interessenkonflikten verbietet?

Wie wäre es denn mit Tuningzubehör für Treppenlifte?

Wenn der rüstige Heinz beim nachmittäglichen Kaffee trinken im Rentnertreff stolz verkündet „Mein Treppenlift geht von null auf drei Etagen in 20 Sekunden.“ Porsche-Soundupdate? Rallystreifen? Für die weiblichen Fans vielleicht im Dunklen leuchtende „Florian Silbereisen“-Aufkleber oder neonfarbene Häkelstick-Sitzbezüge? :mrgreen:

Da verwundert es kaum, dass sogar Disney mit seinem neuen Animationsfilm inzwischen ein breiteres Publikum ansprechen möchte. 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “ADAC Motorwelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s