Craig schimpft deutsch

Nicht zu glauben. Kaum schreibe ich im Craig & the germans 2011 Artikel

Jetzt fehlt eigentlich nur noch eine deutsche Flagge und ein entsprechendes Sprüchlein als „cuss word filler“, dann wäre ich zufrieden.

schon ist der Tag, den ich mir rot im Kalender anstreichen muss, eingetroffen.

Hat unser Craig doch tatsächlich ein deutsches „Pfui-Bah“ Wort gesagt und wurde mit einer deutschen Flagge geknebelt. Hier der Bildbeweis:

Schwarz-rot-gold steht im gut 🙂

Das deutsche Füllwort ist wenig überraschend Etwas, das im Englischen eine völlig andere Bedeutung hat. Ob ihn wohl unsere „geman autobahnen“ dazu inspiriert haben? Passt jedenfalls gut zu den angeblich während seiner USO Tour besuchten Orten wie z.B. „Poopenfarten“.

Natürlich habe ich diesen historischen „german moment“ gleich im dazugehörigen Artikel nachgereicht. Er versteckt sich hinter den Worten „Nietzsche and our first german bleep“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s