Bloggerei.de Probleme

Seit einiger Zeit kämpfe ich mit Problemen im Zusammenhang mit den Diensten von Bloggerei.de. Es erscheinen keine neuen Einträge mehr in der Liste der „letzten 5 Beiträge“. Neu erstellte Einträge werden auch nicht mehr in der entsprechenden Kategorie „PrivateBlogs“ aufgelistet.

Eine Nachricht an die einzig erkennbare E-Mail-Adresse auf der Bloggerei.de Seite hat nicht viel Erhellendes gebracht. So wurde vermutet, der laut feedvalidator.org nicht mehr valide Feed könnte die Ursache des Problems sein. Ansonsten herrschte über die Gründe, warum die neuesten Artikel nicht mehr eingelesen werden, Ratlosigkeit.

Das Problem mit der fehlenden Validität habe ich inzwischen beseitigt. Ich zweifle allerdings daran, dass dies überhaupt die Ursache war. Soweit ich mich erinnern kann, waren die von feedvalidator.org monierten Fehler bis zu jenem Zeitpunkt niemals ein Problem oder haben das Auslesen der neuesten Artikel behindert.

Dessen ungeachtet habe ich Bloggerei.de inzwischen mitgeteilt, das der Feed wieder valide ist. Bis jetzt sah man sich allerdings außer Stande, mir auf meine drei weiteren Mails in der Angelegenheit eine Antwort zu geben bzw. deren Erhalt überhaupt zu bestätigen. 😦

Deswegen frage ich mal allgemein in die Runde, ob eventuell jemand unter Euch vor dem gleichen Problem stand bzw. ähnliche Erfahrungen gemacht hat?
Was habt ihr gemacht, um das Problem zu lösen? Was war bei euch die Ursache?

Sicher kann man auf den Einsatz von Bloggerei.de verzichten, aber falls das Problem irgendwo auf Seiten von WordPress.com liegt, hätte ich das gern gewußt, um den entsprechenden Stellen Bescheid zu sagen oder für den Fall, daß es an meinem Feed liegt, den entsprechenden Fehler gerne korrigiert.

Update (27.11.2007):

Gerade bin ich im Bloggerei Blog auf den Bugs/Probleme Artikel gestoßen.

Dort schildern weitere Nutzer ähnliche Probleme. Auch hier handelt es sich um WordPress.com Nutzer.

Ich werde die Probleme einfach mal dort dokumentieren und euch über die Ergebnisse auf dem Laufenden halten.

Update 2 (27.11.2007):

Es kommt Bewegung in die Sache. 🙂

Wie im Bloggerei.de Blog nachzulesen, gibt es zur Zeit Probleme mit den Feeds von WordPress.com gehosteten Blogs. Scheinbar haben die Leute von WordPress.com etwas am Datums- und Zeitformat geändert.

Das Problem ist bekannt, und es wird daran gearbeitet.

Als Übergangslösung empfiehlt Rob den Service von Feedburner.com. Weitere Einzelheiten findet ihr im Bloggerei Blog.

Update 3 (01.12.2007):

Es bleibt spannend. 🙂

Laut Rob sollte der Fehler inzwischen behoben sein. Die meisten WordPress.com Blogs sollten demnach wieder korrekt eingelesen werden.

Aus ungeklärten Gründen machen einige Blogs (selbstverständlich ist mein Blog eines davon 😉 ) immer noch Schwierigkeiten. An dem Problem wird aber weiter gearbeitet.

Wenn alles wieder funktioniert, sage ich selbstverständlich nochmal Bescheid.

Update 4 (04.12.2007):

Es hat den Anschein, als wäre der Fehler repariert. 🙂

Meine Unterseite bei Bloggerei.de ist wieder aktuell. Nachdem auch der Krimileser auf dem Bloggerei Blog den Erfolg kommentiert, gehe ich mal davon aus, dass nun alles wieder einwandfrei funktioniert.

Vielen Dank an das Team von Bloggerei.de für die geleistete Arbeit.

Advertisements

10 Gedanken zu “Bloggerei.de Probleme

  1. Ich hab das gleiche Problem! Allerdings habe ich noch nichts „unternommen“, weil ich das einfach mal für eine vorübergehende Störung bei Bloggerei.De hielt. Aber komisch, das wir beide von WordPress das haben. Ich hab auch andere Blogs mit aktuell anderen Feeds gesehen.

    Wobei mein RSS-Feed löppt. Ich hab den in ein anderes Blog (WordPress-SW, aber außerhalb des WordPress-Servers) eingebunden und der funzt.

  2. Hallo Roman,

    vielen Dank für deine Rückmeldung. 🙂

    Ich bin inzwischen auch der Meinung, dass es eine Störung auf Seiten von Bloggerei.de sein muss. Alle anderen Dienste, die ich hier in meinem Blog nutze, haben überhaupt keine Probleme mit meinem Feed.

    Sowohl feedvalidator.org als auch der W3C FeedValidator bescheinigen volle Validität. Von der Seite sollte es also keine Probleme geben.

    Deswegen verwundert mich der schlechte Support von Bloggerei.de auch etwas. Normalerweise müssten die doch an gemeldeten Problemen mit ihrem System interessiert sein. Aber seit einigen Wochen und 3 E-Mails überhaupt keine Reaktion. 😦

  3. Das ist sehr bedauerlich – zählte doch Bloggerei.De doch immer zu meinen Lieblings-Blog-Diensten. Übersichtlich und gut gemacht. Aber wenn die nicht reagieren, geht die Welt auch nicht unter. Derlei Anbieter gibt es wie Sand am Meer.

  4. So, habe den Artikel weiter aktualisiert. Die meisten Blogs sollten inzwischen wieder korrekt eingelesen werden.

    Trotzdem machen einige Blogs immer noch Schwierigkeiten. Es wird aber weiterhin an dem Problem gearbeitet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s