Bärchens Klopapier

Schau an, anscheinend gibt es einen neuen „Charmin“ Werbespot. Wie? Ihr kennt Charmin nicht? Das ist diese Klopapiermarke, die mit diesem gezeichneten Klopapierfetischisten-Bären wirbt. Ihr wisst schon, der mit dem befriedigten Gesichtsausdruck, wenn er sich sein After mit seinem Lieblingspapier abwischt. In einem anderen Spot baut er sich eine Hängematte aus seinem Lieblingsklopapier.

Zu meinem Bedauern muss ich sagen, das auch der aktuellste Spot zwischen „Hochnotpeinlich“ und „Gähn“ rangiert. Entweder für solche Produkte lässt sich nicht gut werben, oder den Agenturen geht bisher einfach der richtige Umgang damit ab. Jedenfalls sind die bisherigen Werbespots mehr als enttäuschend.

Da ein Bär Winterschlaf hält und in dieser Zeit nicht kotet, ist Klopapier für ihn sowieso nur ein Saisonartikel, oder nicht? Also die völlig falsche Zielgruppe oder macht das Klopapierwerk saisonbedingt Betriebsferien? 😉

Ich persönlich bin ja der Meinung, das nur witzige Spots gut in Erinnerung bleiben. Ich habe mich zumindest noch nie über einen faden Werbespot mit jemandem unterhalten. „Hast du gestern auch diesen langweiligen Gebissreinigerspot gesehen? Ach, du kannst dich nicht erinnern – naja auch gut. Schönes Wetter heute, nicht wahr?“

Also macht doch lieber einen lustigen Spot zum Thema Klopapier, bevor ihr so einen „süßen“ Bären missbraucht. 50% des „Scheißhauspapiers“ wird von Männer verbraucht, und die wischen sich ihren Hintern nicht gerne mit etwas ab, für das Bärchen werben. Hat das Bärenmarke-Bärchen diesen Zweitjob übrigens überhaupt angemeldet? 😉

Ich verstehe das nicht. Gibt es denn keine lustigen Ideen, wie man an das Thema rangehen könnte? Wie wäre es z.B. mit folgender Idee:

Ein Typ verlässt die Toilette (er wäscht sich natürlich nicht die Hände) und hinterlässt auf dem Rückweg zu seinem Arbeitsplatz auf allem was er anfässt (Akten, Papiere, Türklinken, …) braune Rückstande/Streifen. Dann der Slogan „Mit Charmin wäre Ihnen das nicht passiert“.

Wäre doch eine prima Werbung hinsichtlich der Reißfestigkeit. 😆

Also seid doch bitte mal ein bisschen mutiger, wenn es um das Thema Hygieneprodukte geht. Nicht immer diese „Blütenweiß – Ich fühl mich gut“ Spots. Ich würde gern mal was Lustiges zu dem Thema sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s