Kabel1 Filmquiz

Unter all den von 9Live produzierten Formaten auf den Sendern der Pro7Sat1 Sendergruppe hat das Kabel1 Filmquiz meiner Meinung nach das größte Imageproblem.
Jetzt wird man sich natürlich fragen, wie ein Typ Sendung, der ansich schon enorme Imageprobleme hat, das noch steigern kann. Im Grunde ganz einfach. Die Formate auf Pro7 und Sat1 lassen mit ihren allgemeinverbindlichen Titeln „NightLoft“ und „QuizNight“ ja keinen Rückschluss auf die veranstalteten „Gewinnspiele“ zu. Ganz anders verhält sich die Sache beim Kabel1 Filmquiz. Jeder Einspieler, der auf das gleich beginnende Filmquiz hinweist, vermittelt stets den Eindruck, es würde sich um eine Quizsendung mit dem Schwerpunkt Film und Fernsehen halten. Ob man nun das Wort „Hollywood“ in einem Worträtsel erraten soll, oder schlecht unkenntlich gemachte Schauspielgrößen erkennen soll. Aber wie sieht die Realität denn aus?

Im Grunde werden die gleichen, dümmlichen Wortspiele veranstaltet wie in den anderen Formaten. Wo ist also der Unterschied? Könnt ihr einen erkennen? Warum dann erstens der Name „Filmquiz“ und zweitens auch bis heute diese irreführenden Spots? Kommt man sich da als mündiger Fernsehzuschauer nicht gleich doppelt verarscht vor? Als ob „einfach“ nicht reichen würde. 😉

Wieso sind die ganzen 9Live Formate eigentlich inzwischen schwerpunktmäßig auf Wortspiele umgestiegen? Haben die – nicht immer schlüssigen – Zählspiele und doppeldeutigen Scherzfragen nicht mehr genug Einkommen generiert? Eine neue Marktstudie vielleicht? Wäre interessant da mal eine Erklärung zu bekommen. 🙂

Bei der Gelegenheit gleich noch ein anderer Punkt. 9Live gibt ja immer stolz bekannt, wieviel Geld an die Zuschauer rausgegangen ist. Meist begleitet durch Moderatorkommentare wie „Keiner zahlt soviel Geld aus wie wir“, …
Die Aussage mag ja vielleicht durchaus stimmen, trotzdem würde mich mal die Auszahlungsquote interessieren. Also der ausgezahlte Betrag in Relation zu den Einnahmen. Das wären doch mal echte Vergleichsgrößen. Es ist nämlich ein Unterschied, ob man 10 Millionen einnimmt, davon 1 Million an die Zuschauer auszahlt, oder ob man 5 Millionen verdient und 1 Million an die Zuschauer auszahlt. Der reine Auszahlungsbetrag pro Monat überzeugt mich dagegen überhaupt nicht.

Advertisements

17 Gedanken zu “Kabel1 Filmquiz

  1. Diese ganzen 9Live Formate sind doch der größte Witz des Jahrhunderts. Wer da anruft ist doch selber schuld, dass muss doch jeder gesunde Mensch wissen, dass das Betrug ist. Das läuft nach dem Motto, zahle 300 Euro, bekomme 10 Euro.

    Wenn ich diese Gewinne sehe, da muss ich echt lachen, 100 Euro oder 150 Euro, für das Geld würd ich nicht mal zum Telefon greifen, weil ich genau weiß, um da durchzukommen muss man erstmal für 300 Euro anrufen und mit viel Glück darf man dann 150 Euro Gewinnen 😉

    Aber solange es genug Idioten gibt, die da anrufen, werden solche Sender überleben bzw. es werden noch mehr solcher schwachsinnigen Formate produziert.

    Viva 2 und DSF sind ja auch jetzt zu diesem Trash übergegangen und Das Vierte ebenfalls.

  2. Hallo,ich habe bei Kabel 1 bei einer NightQuiz Show angerufen kam auch direkt durch.Ich habe 140 Euro gewonnen,sagte der Moderator.Ich habe mich gfreut und wurde in ein Call Center weitergeleitet.Trotz alledem hatte ich Skepzis der Sache gegenueber.Naja ich gab meine Daten an eine Dame weiter die mir sagte,das ich Post erhalten wuerde und dort meine Bankdaten eintragen sollte,damit dann mein Gewinn auch angewiesen werden kann.Ich hatte wie auch mein Partner nicht viel Hoffnung das da was kommen wuerde.Naja und ein paar Tage genauer kanpp 1 Woche spaeter kam dann die Post.Ich kopierte alles,und sendete meine Daten per Einschreiben zurueck.Das war letzte Woche Donnerstag also der
    25.01.07.Ich hatte heute das Geld auf dem Konto.So,wenn das alles so eine Abzocke ist,dann frage ich mich warum ,das alles so reibungslos ablief???Die ist denke ich mal ein positives Beispiel,was doch beweist das es nicht immer Abzocke sein muss!

  3. Hallo Doro,

    ich glaube niemand bezweifelt, das Kabel1 die Gewinne auch ausbezahlt. Soweit ich weiß, wurde das noch keinem CallTV Sender vorgeworfen. Darum geht es in der öffenlichen Diskussion gar nicht.

    Worum es sich eigentlich dreht, sind die intransparenten Gewinnspiele und Teilnahmebedingungen. Wann schlägt der HotButton zu? Was heißt „richtige Leitung im richtigen Moment?“
    Schau doch ruhig mal bei Call-In-TV.de (Link im Blogroll) vorbei, und du wirst sehen was ich meine.

    Was hälst du eigentlich vom Titel „Filmquiz“? Findest du den nicht auch irreführend? In den Trailern zur Sendung wird ja weiterhin der Eindruck erweckt, es ging im Großen und ganzen um das Thema Film. Trotzdem wird eigentlich die meiste Zeit das gleiche gespielt, wie auf den anderen von 9Live produzierten Formaten.

  4. Genau so müssen doch alle Anrufer dort denken. „Ich rufe da doch nur 3-4 Mal an um meine Gewinnchance zu steigern.“

    Sie vergessen aber dabei, daß 1. nicht in jeder Raterunde überhaupt jemand etwas gewinnt und 2. die Gewinne oft an Lächerlichkeit nicht zu überbieten sind.

    Was nutzen einem 20 Geldpakete, wenn dann insgesamt eine Summe von 180 Eulen herauskommt.
    Außerdem hat der Regisseur der Sendung ständig ein Auge auf dem Einzahlungsmonitor. Erst wenn eine bestimmte Zahl von Anrufern genug eingezahlt hat, wird überhaupt nachgedacht. Und dann ist noch nicht einmal klar, ob die nicht mal eben kurz den möglichen Gewinn aufstocken oder tatsächlich jemanden durchkommen lassen.

    Um 180 Eulen gewinnen zu können, müssen IMHO 3600 Leute angerufen haben. Erst wenn die Moderatorenhonorare, die Sende- und Produktionskosten und der erwartete Firmengewinn realisiert wurden, kann man aus dem dann noch übrigen Überschuß ein Almosen an einen der doofen oder verzweifelten Anrufer ausschütten.

    Wieviele Menschen i.d.R. bei so etwas anrufen, kann man an der Größe des Gewinns und der Laufzeit der Rätselspiele ablesen. Wenn bei Pro7 beispielsweise in einer Sendung ein Laptop verjubelt wird oder bei RTL ein Auto, dann finanzieren das die Zuschauer durch ihre Anrufe selbst.

    Wenn aber jemand möglichst viele Menschen zur Teilnahme an einem Gewinnspiel aufruft und die Gewinne aus den eingezahlten Spieleinlagen finanziert, dann veranstaltet er kein Quiz, sondern eine Lotterie.
    Und nichts anderes sind diese Sendungen/Sender, eine reine Lotterie.
    Nur unterliegen Lotterien in BRD einer staatlichen Aufsicht, die Einnahme-/Ausgabeverhalten, Ziehungsmethoden und notarielle Aufsicht kontrollieren. Dieser Kontrolle entzieht man sich, indem man das Ganze Mitmach-TV nennt. In der Folge fehlt jegliche wirkliche Kontrolle. Sowohl die Spiele sind nicht nachvollziehbar, als auch die Methoden, nach denen die Gewinner ausgewählt werden undurchsichtig sind.
    Wann schlägt der Hot-Button zu? Innerhalb welches Zeitfensters hat ein Anrufer tatsächlich die Chance durchzukommen? Sind die angeblich notwendigerweise zu treffenden Leitungen 3, 9, 11 und 23 (z.B.) auch wirklich freigeschaltet?
    Kann die Lösung des Rätsels tatsächlich durch logisches Denken oder auf der Basis von Allgemein- oder Fachwissen gefunden werden?

    Alles offene Fragen, die die Sender tunlichst nicht beantworten werden.

    Es folgt daraus, daß alle diese Sendungen und Sender sofort einer unabhängigen (staatlichen) Kontrolle unterworfen werden müssen.

  5. ich kann keine genaue Quelle, habe aber mal kurze zeit über ein unabhängiges Call-Center gearbeitet wo man 9Live Gold-Punkte gewinnen konnte.

    Das Ganze funktionierte so, pro Anruf bekommt man 10 Gold-Punkte, wenn man genug hatte konnte man den Ratefuchs und andere Sachpreise gewinnen. Das tolle war man hat die „NETTEN“ Leute abgefangen die nicht ins Studio durch gekommen sind und hat diese Gold-Mitgliedschaft verkauft. (ich nehme an das wurde eingestellt)

    Die Info damals, im Schnitt rufen bei 9live, 2000 Leute pro Minute an. Keine Ahnung ob das stimmt.

  6. Vielen Dank für die Infos, Marc. 😀

    Wäre natürlich interessant, mal belegbare Anruferzahlen zu sehen.

    2000 pro Minute hätte ich wahrscheinlich nie vermutet. Vielleicht stammen die aber noch aus den Zeiten, als hohe Gewinne an die Zuschauer ausgeschüttet wurden.
    In letzter Zeit sind die Gewinne ja um einiges kleiner geworden. Dafür sind die Spiele etwas transparenter geworden.

    Ob für 2 Geldpakete noch genauso viele Leute anrufen, wie für ein 10.000€ „Zählen sie alle Karos“ Spielchen?

  7. ich hatte mit meinem mobilnetz angerufen kannst dir bestimmt vorstellen die leitung ist teurer!
    es ist mir echt peinlich wie konnte ich nur so dumm sein.
    naja hab geschworen nie wieder. . .
    ist ja auch ca.3jahre her
    aber glaub mir mann wird süchtig 🙂

  8. aber glaub mir mann wird süchtig

    Die ganze Moderation ist ja auch darauf ausgerichtet, den Eindruck zu erwecken, man ist der einzige mit einer richtigen Lösung.

    Wie auch immer CallTV rechtlich gestellt ist, im Grunde ist es Glücksspiel bzw. eine Lotterie. Da entsteht die gleiche Suchtproblematik wie sonst auch.
    Du bist ja glücklicherweise davon losgekommen. 🙂

    Hoffentlich rätst du als Vorbildfunktion deinem persönlichen Umfeld ebenfalls davon ab, dort anzurufen. Wenn das mehr Leute machen würden, würde bald keiner mehr dort anrufen.

  9. Oh mann, ich war grad so kurz davor anzurufen…wirklich sooo kurz davor. der kerl erzählt die ganze zeit, dass das sicher keiner löst und dass das ein echtes talent sein muss. und nur 50cent pro anruf aus dem festnetz oder sms. und es sind schon 6 leitungen frei und er hat schon 3 mal nen countdown runtergezählt und noch keiner war dran…
    Nein verdammt!!! ich ruf bei so nem mist nicht an! als wären die die caritas, dass plötzlich alle sender einem geld schenken wollen.
    der mist grenzt an glücksspiel und gehört verboten.
    ich mach lieber was konstruktives…schlafen zum beispiel.
    in dem sinne,
    gute nacht 😉

  10. Oh mann, ich war grad so kurz davor anzurufen…Für einen aufgeklärten Zuschauer ist der wahre Nervenkitzel, gerade nicht anzurufen, wenn die Gelegenheit auch noch so günstig aussieht. 😀

    Schön, das du dir den Anruf gespart hast. Wenn es mehr Leute wie uns gäbe, hätte sich das Thema CallTV bereits von selbst erledigt.

    Bei unseren europäischen Nachbarn hat das der Gesetzgeber in die Hand genommen.
    Die Deutschen Anrufsender und das Gesetz

  11. ich habe schon seit langem,ihr weltberühmtes filmquiz verfolgt.es ist doch fast nicht möglich,mit welcher selbstverständlichkeit,ihre zuschauer,von den moderatoren verarscht werden.in der letzten woche,hatte es zweimal,das namenraten gegeben.ich dachte mir schon,was da kam.zwei leichte namen und dann tausende euro reingebuttert,mit der gewissheit,dass es keiner herausbekommt.diese namen,die dort gesucht wurden,hätte man selbst per zufall nicht herausbekommen können.ich stelle fest,kabel 1 lässt es zu,dass seine zuschauer,von diesen moderatoren,betrogen werden.schade kabel 1.

  12. hallo ich wollte mal sagen das kabel1 night quiz bei mir zumindest keine verarsche ist ich habe 5 mal angerufen und habe 120 euro gewonnen ich wollte mal fragen ob schon mal jemand gewonnen hat und wie lange es gedauert hat bis das geld auf dem konto war im service center wurde mir nur gesagt BIS ZU 10 werktagen

    • hallo ich wollte mal sagen das kabel1 night quiz bei mir zumindest keine verarsche ist

      Wie ich schon früher schrieb, bezweifelt ja niemand, das Gewinne ausbezahlt werden.

      Das Problem ist weiterhin die Intransparenz bei der Auswahl der Anrufer. Auch heute heißt es noch in den Mitmachregeln der Sender die Leitung „im richtigen Moment“ zu treffen.

      Dabei wird dieser Passus meines Wissens nach bis heute nicht konkretisiert. Solange ich nichts Anderweitiges höre, heißt „richtiger Moment“, dass die Entscheidung, wann jemand in die Sendung gestellt wird, immer noch im Ermessen der Verantwortlichen der Sendung und nicht dem Zufall unterliegt. Habt ihr etwas anderes gehört?

      Die einzige Neuerung die mit der Festschreibung der neuen Gewinnspielsatzung einherging, war die Frist von 30 Minuten zwischen den Durchstellversuchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s